Netzkultur oder Totgeburt? – Multimedia-Reportagen

Es gibt inzwischen ein großes Angebot an Multimedia-Reportagen im Netz. Sie werden von Verlagen und noch viel häufiger von den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern angeboten und lassen sich zu vielen Themen finden. Ihre Aufmachung ist modern und interessant, die Inhalte sind oft zeitlos spannend. Dennoch: Nur wenige kennen diese neue Medienform und noch weniger nutzen sie. Gibt man ein Thema bei Google ein, wird fast nie eine solche Reportage angezeigt. Obwohl hochwertig, vielseitig und spannend, führen Multimedia-Reportagen ein Schattendasein zwischen Facebook, Youtube & Co. Woran liegt das? (mehr …)

Von |2017-03-09T15:58:18+00:0009.03.2017|Allgemein, Multimedia-Reportagen|