Festspiele Immling: Interview mit der musikalischen Leiterin Cornelia von Kerssenbrock

Wie kommt man auf die Idee, einen Gnadenhof für Pferde zu einer Opern-Spielstätte zu machen? Was ist das Besondere an den Opernfestspielen in Immling neben der außergewöhnlichen Spielstätte? Und wie begeistert man junge Menschen für die Oper? Diese und ähnliche Fragen beantwortete Cornelia von Kerssenbrock in einem Gespräch mit mir am Rande der vergangenen Opernfestspiele.

(mehr …)

Von |2019-11-05T14:14:18+01:0023.10.2019|Interview, Oper, Theater / Tanz, Veranstaltung|

»Die tote Stadt«: Gelungene Unterhaltung, schwer und eingängig zugleich

Die Oper Wuppertal war bisher ein weißer Fleck auf meiner Opernlandkarte. Das wollte ich am Wochenende ändern. Gemeinsam mit einer Freundin besuchten wir die Premiere zu »Die tote Stadt« von Erich Wolfgang Korngold. Wie der Titel schon vermuten lässt, war es keine leichte Kost, die wir uns da ausgesucht hatten. Aber ein gelungener Abend war es in jedem Fall.  (mehr …)

Von |2019-06-24T10:00:24+02:0019.06.2019|Oper, Veranstaltung|

Don Giovanni in der Oper Lyon

Die Opéra National de Lyon hatte mich netterweise erneut in ihre Stadt geladen. Inzwischen bin ich schon so etwas wie ein »Stammgast«. Es war meine dritte Reise dorthin. Dass ich mir immer wieder die Zeit nehme, in Lyon in die Oper zu gehen, hat mehrere Gründe. (mehr …)

Von |2018-06-29T12:46:57+02:0029.06.2018|Oper|

Ein Hoch auf die Kulturlandschaft NRW

Das Netz bietet nicht nur die Möglichkeit, digitale Kultur im Land sichtbar und erlebbar zu machen und eine Plattform für ganz neue digitale Ausdrucksformen zu werden. Onlineangebote können auch dabei helfen, die Grenzen des eigenen Kulturradius zu erweitern und so auf Neues zu stoßen, das bislang nicht im »Relevant Set« der eigenen Aktivitäten stand.  (mehr …)

Von |2018-01-25T16:15:51+01:0025.01.2018|Allgemein, Kultur in der Region, Oper, Theater / Tanz|